Landwirtschaftsbetrieb FRUSKE


Vista sui vigneti
Vendemmia 2013
Raccolta olive

Wir sind eine kleine Produktionsfirma, aber mit unserer Arbeit und unserer Leidenschaft, die wir fördern wollen, die Produkte aus unserem Land, so dass sie für die Verbraucher und Touristen, so die Entdeckung der Vielfalt und Schönheit der Gegend.

Bis vor kurzem war eine zu restriktive Auslegung der EU-Vorschriften die volle Entwicklung von Organisationen wie der unseren verhindert. Ab 2010 wurde er in einem Lebensmittelsicherheitsprojekt, Local Small Productions (PPL) genannt gefördert , die Berücksichtigung der Grundsätze der Verhältnismäßigkeit und der Flexibilität, die Produktion von sicheren Lebensmitteln ohne übermäßigen bürokratischen Aufwand zu ermöglichen.

In unserem Nischenprodukte sind die Zeichen, die sie unterscheiden: die lokale Herkunft der Rohstoffe, begrenzt die Menge, die verarbeitet und solche für den Bereich der Verkaufs bezogen werden kann.


L'azienda agricola partecipa al progetto:
Piccole produzioni locali FVGPiccole produzioni locali
regione Friuli Venezia Giulia

Osmiza Boris

Der aktuelle Inhaber dieser osmiza ist Herr Boris Pernarcic, aber der Gründer war der Vater Federico, der Mirko, noch in den 70er Jahren. Boris weist darauf hin, um um die Versorgung der traditionellen osmize zu erhöhen, wenn ein Halter auch als ein Bauer wird dann ermächtigt, bestimmte Produkte von vielen Betrieben in der Gemeinde zu kaufen, in seinem Fall der Käse, der von seinem Cousin in Visogliano kommt eingetragen.

Osmiza Dies ermöglicht dem Familien, um ein kleines Zusatzeinkommen, das regelmäßig in der Verarbeitung von Land und Infrastruktur reinvestiert haben Herr Pernarcic ein weiterer wichtiger Hinweis ist die Erklärung, wie der osmiza spielt auch eine wichtige soziale Rolle: in der Tat, kann dies ein Punkt sein Treffpunkt für die Bewohner des Landes oder nicht, und heute Treffpunkte wie diese werden stetig ab.

Der Name leitet sich historisch von osem in slowenischer bedeutet acht; osmize in der Vergangenheit waren erforderlich, für acht Tage in einer Reihe, um ihre Produkte zu verkaufen geöffnet bleiben.

Bezüglich der Lebensmittel, die Fleisch sind die traditionellen (mit schönen Schinken hängen im Keller Mauerwerk) und dann darüber zu sprechen, was die Pernarcic haben besondere: von Essiggurken und eingelegte Produkte im Unternehmen auf die verschiedenen Arten von Käse oder mehr Gemüse und, gut abschließen, Kuchen, hausgemacht und nach dem Ermessen der Eigentümer. Weißweine sind Vitovska und Malvasia, die zum Teil auch in Flaschen abgefüllt; alternativ können Sie eine rote Teran nehmen.

Im Rahmen unserer kontinuierlichen Erneuerung und locken die Menschen, um die osmiza zu besuchen, wird Boris Pernarcic immer auf der Suche nach Innovationen, die im Jahr 2011 wurde dall'aperitivo Landwirtschaft vertreten; In der Tat wissen wir, dass das Getränk ist ein wachsendes Mode unter jungen Menschen, dann wurde beschlossen, etwas Ähnliches mit lokalen Produkten, vor allem zu den Jungen der Rückkehr aus dem Meer im Sommer gerichtet erfinden: Spritz oder ein Glas Vitovska, Sandwich mit geschmolzenem Käse und einer leckeren Sauce Gurken - Tomaten - Chili-Öl mit Basilikum! Um den innovativen Vorschlag, einen guten Spieß Schinken/Melone beenden.

Bevor sie gehen, können Sie ein Glas Honig im Karst von seiner Frau Patricia und saisonale Produkte wie Gemüse, Wurst, Weinessig und bald... Olivenöl produziert zu kaufen!


Boris e Patrizia Osmiza Boris Alloggio Agrituristico